Kreisverband Alb-Donau/Ulm
01:17 Uhr | 24.06.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Presse
04.09.2017
Innenminister Thomas Strobl in Dornstadt
MIT ist mit Infostand vertreteten

Beim Besuch des Baden-Württembergischen Innenministers Thomas Strobl in Dornstadt war die MIT Alb-Donau/Ulm mit einem Infostand vertreten. Drei Vorstandsmitglieder (Manfred Lehner, Wolfgang Lentz und Bettina Phleps Thiele) vertraten die MIT in Dornstadt.



13.06.2017
Grundlagen für AK Landwirtschaft/Energie gelegt.

Mehrere Landwirte und Biogasanlagenbetreiber trafen sich mit Mitgliedern des MIT Kreisvorstandes zur Grundsatzdiskussion, ob und wie die Zusammenarbeit der Betriebe mit der Mittelstands- und Wirtschaftvereinigung sinnvoll sind.



23.11.2016
Diskussionsrunde "Familie und Beruf"

Mehr als 30 Besucher waren zur Gemeinschaftsveranstaltung der FU und MIT Alb-Donau/Ulm zum Traditionshaus Beurer gekommen.
Ein Frauenanteil von 63 %, weltweit 800 Mitarbeiter und eine Rückkhehrquote von 90 % nach der Schwangerschaft sprechen für den Ulmer Musterbetrieb.
Ergomische Büroeinrichtung gehört im hause Beurer ebenso zum guten Betriebsklima wie Elternzeit für Väter in Führungspositionen.



02.03.2016
Flüchtlingskrise: Herausforderung und Chance zugleich
Wie die mittelständische Wirtschaft die Chancen der Integration anpackt

Am 02.03.2016 lud die Mittelstandsvereinigung der CDU / CSU (MIT) ins Hotel Löwen zur Podiumsdiskussion über die Integrations-möglichkeiten von Flüchtlingen. Es begrüßte die zahlreichen Teilnehmer der Kreisvorsitzende der MIT Alb/Donau, Stephan Werhahn. Geladen war eine sachverständige Auswahl von Unternehmern und Politikern. Hierzu zählten u.a. der Kreishandwerksmeister Max Semler, Bauunternehmer Fridolin Schmid, CDU-Bezirksvorsitzender Thomas Bareiß sowie CDU-Landtagskandidat Dr. Thomas Kienle.





  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
 
   
0.04 sec. | 3167 Visits